CBD Schokoladenkekse

Inhaltsstoffe:

  • 150 g gesalzene Butter
  • 80 g brauner Zucker
  • 80g Kristallzucker
  • 2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 großes Ei
  • 225g reines Mehl
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 200 g Schokoladenstückchen
  • CBD Öl

Anleitung:

  1. Den Backofen auf 160 ° C vorheizen und zwei Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Die weiche gesalzene Butter, den braunen Zucker und den Kristallzucker in eine Schüssel geben und schlagen, bis die Mischung cremig wird.
  3. Fügen Sie den Vanilleextrakt, das Ei und das CBD-Öl hinzu. Schlagen Sie es in die Mischung.
  4. Sieben Sie das einfache Mehl und Backpulver in die Schüssel und fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Mischen Sie es mit einem Holzlöffel.
  5. Schokoladenstückchen einfüllen und gut umrühren.
  6. Schaufeln Sie die Mischung mit einem Löffel aus der Schüssel und geben Sie sie auf ein Backblech. Der Teig sollte ungefähr 30 Kekse machen.
  7. Im vorgeheizten Backofen ca. 10 Minuten backen, bis die Kekse an den Rändern anfangen zu bräunen. Sie sollten in der Mitte noch leicht weich sein, aber an den Rändern gebräunt.
  8. Auf ein Kühlregal legen und kalt genießen.

Älterer Post Neuerer Post


Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen